CrossFit Rosenheim ReOpening 2.0

Das Cover für die ReOpening Party - machst dich gut als Covermodel, Korbi ;-)
Das Cover für die ReOpening Party – machst dich gut als Covermodel, Korbi ;-)

Wow, was ein geiles Event!
Wir durften am Samstag den 15.02.2014 beim ReOpening der Rosenheimer Box CrossFit Rosenheim mit knapp 10 Leuten von CrossFit Kokoro dabei sein. Und ich muss sagen, dass es wirklich eine super geile Box ist. Sehr groß und geräumig. Fette Rigs, coole Atmosphäre und ein absolutes fieses Workout! :-) Aber so soll es sein, wenn die Community aufeinander trifft.
Der Weg nach Rosenheim war zwar alles andere als entspannt, da wir direkt in den Ferienverkehr gekommen sind, aber vor Ort wurden wir definitiv entschädigt. Der ganze Stress der Autobahn war in der Rosenheimer Box wie verflogen. Nach herzlicher Begrüßung durch Korbi, den Headcoach der Box begannen wir schon uns in die Listen zum „King of the South WOD“ einzutragen. Ich wollte ja im Vorfeld gar nicht erst mitmachen wegen einer Knieverletzung am rechten Bein, aber ich konnte dem Drang einfach nicht widerstehen.
Das King of the South WOD sah folgendermaßen aus:

Rx’d: 9 Min AMRAP
3 Muscle-Ups
6 Handstand Push-Ups
9 Power Cleans @ 60kg
12 Goblet Squats @ 25kg

Scaled version: 9 min AMRAP

3 Pull ups
6 Push ups
9 SDHP @ 24/16kg
12 Airsquats

Und das war wesentlich härter als es sich anhört! Aber man ist ja nicht doof, ne? Wie gesagt ich habe momentan leider eine Knieverletzung am rechten Knie und konnte bzw. wollte auf gar keinen Fall dieses Gelenk belasten. Also, kurzerhand ab zu Korbi und mal kurz nachgefragt, ob ich statt der Goblet Squats einfach 6 Pistols mit links machen könnte. Klar war ich damit aus der Wertung aber dabei sein ist manchmal alles 😉 In diesem Fall definitiv! Aber ehrlich, das WOD wird unterschätzt, wenn man es so durchliest. Die Unterarme waren wieder mal absolut zu und ich habe schon lange nicht mehr so geschwitzt! Leider geil!

Power Cleans - ziehen ordentlich. 9 Wiederholungen sind schwerer als gedacht bei 60 kg
Power Cleans – ziehen ordentlich. 9 Wiederholungen sind schwerer als gedacht bei 60 kg

Alle 15 Minuten starteten im Wechsel die Rx’d und die Scaled Runden und trainiert und geschwitzt wurde bis weit nach 18 Uhr. So war immer Action in der Bude und langweilig wurde es garantiert niciht. Wer eine kleine Stärkung gebraucht hat konnte sich am üppigen Kuchenbuffet (na klar Paleo! Zumindest einiges), am Ochsenriegel oder Kaffee und Co. stärken.

Es war genial, nach der Beast Mode bei CrossFit IN-Town wieder einmal viele Mitglieder unserer Community auf einem Haufen zu treffen und gemeinsam Gas zu geben. Ich liebe diese Community einfach! Und das Geilste: aufgrund der Nähe zu Österreich waren auch viele CrossFitter aus Salzburg und Umgebung am Start, die ich sonst eher selten getroffen habe.

Goblet Squats in der Rx'd Version. Ich glaube die waren krass...:-)
Goblet Squats in der Rx’d Version. Ich glaube die waren krass…:-)
... aber ob's durch Pistols besser wurde?!
… aber ob’s durch Pistols besser wurde?!

Fundraising

Aber kommen wir vor den Bildern noch einmal zum wirklich wichtigen und sehr, sehr geilen Teil der ganzen Aktion: Vor Ort konnte nämlich gespendet werden für den Verein Leben mit Handicap e.V.
Der Verein ermöglicht jungen Menschen mit Behinderung im Rahmen ihrer Möglichkeiten selbstständig zu leben und zu wohnen. Selbstständigkeit statt Hotel Mama, das bietet die Wohnanlage in Prien mit 30 Wohnplätzen für Menschen mit Behinderungen!
Was gibt es geileres als jungen Leuten zu helfen ihr Leben zu leben so wie sie es möchten? Wir helfen mit CrossFit anderen fit zu werden und auf die Gegebenheiten des Alltags bestmöglich gewappent zu sein, so dass sie alles machen können was sie möchten. Da passt der Verein Leben mit Handicap e.V. doch direkt rein, denn sie machen nichts anderes! Und wisst ihr was das Allerbeste ist? Die Spendenaktion läuft noch! Also ab geht’s, rauf auf die Online-Charity Seite CrossFit Rosenheim für den Leben mit Handicap e.V. und spenden was geht! Immerhin gibt es nicht nobleres als sein eigenes Glück mit anderen zu teilen!

Und damit ihr seht, dass ich nicht nur hohle Phrasen drauf hab hier ein Screenshot meines Belegs!
Und damit ihr seht, dass ich nicht nur hohle Phrasen drauf hab hier ein Screenshot meines Belegs!

In diesem Sinne, viel Spaß beim Anschauen der Bilder vom Event, beim noch einmal Durchleben dieses geilen Events und bei der entstehenden Vorfreude auf die nächste Challenge!

Finish Strong!
– Euer Art

Früh übt sich, ne? ;-)
Früh übt sich, ne? ;-)
Und noch einmal ein Blick in die Rosenheimer CrossFit Box von der anderen Seite aus!
Und noch einmal ein Blick in die Rosenheimer CrossFit Box von der anderen Seite aus!