Functional Flossing – Buch

Functional Flossing Buch
Cover Functional Flossing Buch

Das weltweit erste Buch über Flossing, das einen systematischen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten und positiven Effekte dieses Verfahrens gibt: rasch wirksame Schmerzlinderung und effektiver Muskelaufbau bei geringen Widerständen.

Flossing wurde in den letzten Jahren unter dem etwas obskuren Namen Voodoo-Flossing populär. Zunächst galt das Flossing als Geheimtipp ambitionierter Kraftsportler und CrossFitter und wurde so einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich. In seinem Buch „Werde ein geschmeidiger Leopard“ stellte der amerikanische Physiotherapeut Dr. Kelly Starrett 2014 verschiedene Anwendungsmöglichkeiten vor. Schon länger war jedoch das Flossing als effektives Mittel zum Muskelaufbau bekannt: 2004 beschrieben die Japaner Takarada und Tsuruta den positiven Zusammenhang von Flossing und Muskelaufbau bei leichtem Widerstandstraining.

Wie entfaltet Flossing seine Wirkung? Flossing bewirkt unter anderem über eine Beeinflussung der Faszien bzw. des Fasziensystems eine rasche Schmerzlinderung ohne medikamentöse Belastung des Organismus.

Ninja Floss Bands
Suprfit Ninja Floss Bands bestellen (auf das Bild klicken)

Die Möglichkeiten und Grenzen sowie die theoretischen Grundlagen werden in diesem Buch ausführlich beschrieben. Flossing als praktische Anwendung wird vornehmlich bei folgenden Beschwerdebildern demonstriert und dabei Schritt für Schritt erklärt, sodass die jeweiligen Flossinganlagen und Bewegungsübungen gut nachvollziehbar sind und einfach umgesetzt werden können: Flossing behandelt wirksam Schmerzen im Bereich von Schulter, Arme und Hände, Tennisellenbogen, Golferellenbogen, Schmerzzustände der Wirbelsäule und des Kreuzbeins, Beschwerden im Hüft-, Bein- und Fußbereich.

Mithilfe der im Buch gezeigten Anwendungen kann die Flossingpraxis leicht und sicher erlernt und ihr erstaunliches Potenzial bei der Schmerzbekämpfung oder zum Muskelaufbau erfahren werden.

Das Autorenteam

Roland Kreutzer ist Brügger-Instruktor und Manualtherapeut. Er verfügt über eine 25-jährige praktische Behandlungserfahrung bei Beschwerden in den Bereichen Orthopädie, Chirurgie und Kinderorthopädie. Sein Wissen und seinen Erfahrungsschatz gibt er regelmäßig in Kursen weiter.

Klaas Stechmann ist Physiotherapeut (B. Sc.), Heilpraktiker und Master-Student der Osteopathie. Er praktiziert selbständig in interdisziplinären Gemeinschaftspraxen in Hamburg und Stade. Seit über fünf Jahren beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit dem Fasziensystem und dessen Bedeutung für den Organismus.

Hendrik Eggers ist Physiotherapeut (B. Sc.) in Lüneburg. Seit Längerem widmet er sich intensiv dem Flossing und seinen praktischen Anwendungsmöglichkeiten.

Dr. Bernard C. Kolster (Hrsg.) ist Physiotherapeut und Arzt. Schwerpunkte seiner praktischen Tätigkeit sind die Physikalische Medizin, Rehabilitation, Reflextherapie und Ernährungsmedizin. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Fachbücher.