Was macht einen guten CrossFit Coach aus?

Hey Leute,

das größte Problem von CrossFit ist die so geringe Hürde des Level 1, die man nehmen muss um sich „coach“ schimpfen zu dürfen. Es gibt ca. 8-10 Level 1 Seminare á 60 Leute pro Wochenende mit einer ungefähren Erfolgsquote von 80%. Das sind rund 480 neue „Coaches“ pro Wochenende. Und alle sind mehr oder weniger berechtigt eine eigene Box zu eröffnen. Da ist es wirklich nahe liegend, dass nicht nur Gutes dabei rumkommt. Meiner Einschätzung nach ist das ein riesiges Problem, das dem Sport (mehr …)

Weiterlesen

BEASTMODE CrossFit IN Town

Was für ein geiles Event! Ich war vergangenen Samstag auf der BEASTMODE Challenge von CrossFit IN Town in Ingolstadt und durfte mit Stefanie Güthing gemeinsam unsere Box CrossFit Kokoro vertreten. Die Einladung von Headcoach Christian Eichmann, selbst ehemaliger Soldat, kam bereits im Herbst bei uns an und wir haben natürlich nicht lange gezögert sie anzunehmen. Zumal wir ohnehin schon lange bei IN Town vorbeischneien wollten, es aber nie so wirklich geklappt hat.
Die BEASTMODE war (mehr …)

Weiterlesen

Mobility Übungen mit der Langhantel: Hüftflexibilität

Hi Leute,

Stretching ist laaaangweilig, oder? Zugegebenermaßen ist Flexibilität bei mir oft der limitierende Faktor für so manche Bewegung. Und ich bin mir ziemlich sicher da nicht der Einzige zu sein. Aber Stretching? Schön und gut, dass es viel bringt, aber ich umgehe es so gerne  Irgendwie habe ich es am Ende des Trainings dann oft sehr eilig und das Stretchen muss leider außen vor bleiben… (mehr …)

Weiterlesen

Suprfit meets Reebok CrossFit BLN

Puh, das war haarscharf an einem Straf-Burpee vorbei! Nachdem ich Nachmittags in Berlin angekommen bin und schnurstracks zum CrossFit Werk getigert bin, um dort die OlyLifting Stunde als auch das anschließende WOD mitzunehmen habe ich mich dort natürlich erst noch einmal verquatscht :-)Aber die Trainingseinheit in Nico’s neu eröffneter Box, Reebok CrossFit BLN in Kreuzberg habe ich mir natürlich um Nichts in der Welt nehmen lassen. Leider habe ich einfach die Entfernungen in unserer Mutterstadt unterschätzt und kam um 20:10 an der Haltestelle Schlesische Straße im Kreuzberger Kiez an. The rest is history…von einem vollbepackten Blondi der mit seinem riesigen Rucksack wie doof durch die Schlesische Straße rannte (mehr …)

Weiterlesen