Warum du den Mixed Grip bei Deadlifts vergessen solltest

Viele Kraftsportler nutzen den Mixed Grip, bei dem auf einer Seite der Handrücken und auf der anderen Seite die Handfläche nach vorne zeigt.
Dieser Griff ist wesentlich stärker als der reguläre Überhand-Griff, bei dem auf beiden Seiten der Handrücken nach vorne zeigt, weil der Mixed-Grip verhindert, dass die Langhantel in der Hand „wegrollt“ und somit irgendwann nur noch an den Fingerspitzen hält. Das klingt ja erstmal super. Leider führt der Mixed-Grip aber potentiell zu seriösen Dysbalancen im Körper. Während der Zugphase haben wir nämlich mit dieser Griffvariante oft eine Tendenz zu rotieren anstatt den Körper gerade zu halten. Dabei kommt die Seite mit der supinierten Hand, also jene bei der die Handfläche nach vorne zeigt) in eine leichte Vorwärtsrotation, während die pronierte Seite nach hinten rotiert. Übertrieben dargestellt versucht ihr also dann in einer Drehung ein schweres Gewicht zu heben. Klingt schon wieder nicht so gut, nicht wahr?

Natürlich ist das noch kein großes Problem, wenn du ab und an mal den Mixed Grip nutzt, vor allem da das Ausmaß der Rotation in der Regel nicht allzu hoch ist. Wer aber regelmäßig nur so deadliftet, der riskiert ordentliche Dysbalancen, die schnell zu Verletzungen führen können.

Die Lösung dieses Problems ist naheliegend: der Überhand-Griff, bei dem beide Handrücken nach vorn zeigen. Am besten als so genannter Hook-Grip.
Beim Hook-Grip wird der Daumen zwischen der Langhantel und dem Zeige- und Mittelfinger der gleichen Hand eingeklemmt, um während der aggressiven Beschleunigung bei Zugübungen wie dem Deadlift, dem Clean oder dem Snatch einen sicheren Griff zu gewährleisten.

 

01dd671430e0d8bd11dde75b543950f2de4548f9c9

Hook Grip
Hook Grip

Anfangs kann diese Position etwas schmerzhaft sein, aber daran gewöhnt man sich recht fix. Sobald diese Gewöhnung stattgefunden hat ist der Hook Grip der wesentlich stärker als der reguläre Überhand-Griff und mindestens so stark wie ein Mixed-Grip – nur eben ohne das Verletzungspotential.

Wenn dennoch Griffkraft fehlt, dann könnte ein zusätzliches Griffkraft Training sinnvoll sein

Finish strong

euer Art